Master oben 1
Master links 1Master Kopf
DDC Piktogramm
Schriftzug Masterrahmen
-     Zucht Deutscher Doggen in den Farbschlägen gefleckt - schwarz - blau     -
Mitglied im DDC 1888 e.V. - zertifizierter Züchter im VDH  - angeschlossen an die FCI - seit 2001
Master KopfMaster rechts 1
DDC Piktogramm

- An dieser Stelle möchten wir uns gerne persönlich vorstellen -


Wir, Helga und Thomas Nitzgen, sind dem DDC 1888 e.V. VDH/FCI unter dem Zwingernamen “ von Auryn “ angeschlossen und als Züchter im VDH registriert!

Der Weg dorthin wurde begleitet von vielerlei Begebenheiten, die wir Ihnen an dieser Stelle  kurz darstellen möchten. Wir hoffen, dass Sie uns so ein wenig kennenlernen können.

Von Kindheit an hatten wir beide viel mit Tieren zu tun; insbesondere mit Hunden. Die  Hunde waren immer Mittelpunkt des Lebens; ob der eigene in der Familie oder der von Freunden und Bekannten.

Hundesport Thomas

Als jeder von uns seinen eigenen Hausstand gründete, war natürlich auch der eigene Hund gefordert. So sollte es geschehen, dass man sich auf einem Hundeplatz des DVG Anfang der `90er traf. Man lernte sich kennen und beschloss den weiteren Lebensweg gemeinsam zu gehen.

Wir engagierten uns bei den “ Hundesportfreunden Untere - Ahr - Sinzig e.V. “ mit Leib und Seele. Ich, Helga, begann meine Laufbahn als Beisitzer. Bald war das Amt als 2.Vorsitzende und Ausbilderin eine Selbstverständlichkeit. Dem folgte später die Arbeit als Obfrau für Turnierhundesport in der Kreisgruppe  Bonn; welcher zu der Zeit 13 Vereine des DVG angegliedert waren.

Auch ich, Thomas, begann meine Laufbahn als Beisitzer. Doch wem der Umgang mit Hunden so leicht von der Hand geht, wird irgend wann auch zum Ausbilder erkoren.

a_sandygif

Im Laufe der Zeit nahmen wir an mehreren Prüfungen und Wettkämpfen im Turnierhundesport teil. Dies bereitete viel Freude und förderte die Mensch - Hund - Beziehung noch stärker. Wie schön es doch ist einen bestens sozialisierten und wohlerzogenen Hund sein Eigen nennen zu dürfen. Doch wie es oftmals so ist, wurde aus der Wettkampffreude irgendwann Stress und wir beschlossen aus dem Verein auszutreten.

Jetzt hatten wir wieder sehr viel Zeit und Ruhe für ausgedehnte Spaziergänge mit unserer Rottweilerhündin und unserem Bordeaux - Doggen - Pärchen. Im April `99 verstarb unser Rotti. Für diesen besonderen Hund konnte es nur einen ganz besonderen Ersatz geben: Eine Deutsche Dogge des blauen Farbschlages.

Ein halbes Jahr verging, bis endlich am 05.10.1999 unsere “ Xana von den Auguren “ geboren wurde. Dann kam der Stein ins Rollen. Wir besuchten Ausstellungen und lernten diese Rasse mehr und mehr zu schätzen.

So fand dann auch “ Phantasie von den Auguren “ bei uns im Mai 2000 ein neues Zuhause. Es folgte “ Arteju von den Auguren “, da zwischenzeitlich unsere Bordeaux - Doggen - Hündin verstarb und wieder ein Loch in unserer Mitte war.

Im Jahr 2001 meldeten wir unseren Zwinger “von Auryn” im Deutschen Doggenclub 1888 e.V. an und haben diesen National schützen lassen.

Am 05.06.2001 beglückte uns “Phantasie von den Auguren“ mit acht quirligen Welpen.

Unser “A”- Wurf unter dem Zwingernamen “ von Auryn “war  geboren.     

Seit dieser Zeit sind schon einige Würfe in unserem Zwinger gefallen. Wenn man mit Tieren zusammen lebt, lernt man die rosigen Zeiten sowie auch die Schattenseiten kennen. Wir durften lustiges aber auch trauriges erleben. Trotz allem lieben wir das Zusammenleben mit unseren Doggen und möchten die vergangene Zeit nicht missen und schauen zuversichtlich in die Zukunft!


Enmblem

 Im Jahre 1998 gründeten wir parallel zu unseren Hunden das Unternehmen "Rund um den Hund" in Andernach!

Folgende Dienstleistungen bieten wir  unseren Kunden an:

Hundepension (seit 1998) / Hundeausbildung (seit 1998) / Futterhandel (seit 2000) / Zubehörhandel (seit 2000) / Onlinehandel (seit 2008)

Das Unternehmen entwickelt sich in allen Bereichen kontinuierlich durch Fortbildungsmaßnahmen und Schulungen weiter.

Dies ist der Garant dafür, dass wir uns seit Gründung des Unternehmens in dieser Branche etabliert haben.


Im Jahre 2006 begannen wir uns für Reptilien zu interessieren und so wurde ein zweites großes Hobby geboren. Wir haben diese auch schon erfolgreich nachgezüchtet.

Ebenso leben seit 2010 auch Samtpfoten mit uns und unserem Rudel zusammen.

 

Möchten Sie noch mehr über uns erfahren? Dann stöbern Sie doch weiter auf unserer Seite oder setzen sich gerne persönlich mit uns in Verbindung.

 

Es verbleiben mit freundlichem Hundegruß,

Helga und Thomas Nitzgen

 

Master unten 2
FCI Piktogramm

  Deutsche Doggenzucht in den Farbschlägen schwarz / gefleckt / blau nach der Zuchtordnung des DDC 1888 e.V. angeschlossen an den VDH / FCI
   Design by  Deutsche Doggen “von Auryn” © 2001 - 2016 - Helga & Thomas Nitzgen - Feldfrieden 17 - 56626 Andernach - 0049 (0) 26 32 - 49 38 97
.

.

VDH Piktogramm